Brillen spenden – Sehen schenken: Sammelbox in Gebäude R47

Brillen spenden - Sehen schenken: Sammelbox in Gebäude R47
Der Industriepark Augsburg beteiligt sich an der gemeinnützigen Initiative „Brillen spenden – Sehen schenken“, die mehrere zentrale Ziele verfolgt:
Ein wesentliches Ziel ist die kostenlose Abgabe von Brillen an Bedürftige. Viele Menschen in Entwicklungsländern können sich keine Sehhilfen leisten. Diese Spende ermöglicht es ihnen, wieder klar zu sehen, was insbesondere für Kinder in der Schule und Erwachsene im täglichen Leben eine immense Verbesserung bedeutet. Insgesamt sind 16 Millionen Menschen nur deshalb sehbehindert, weil ihnen eine Sehhilfe fehlt.
Ein weiteres Ziel der Initiative ist die Integration von Langzeitarbeitslosen. In den Projekten der Initiative arbeiten 80 Langzeitarbeitslose und 6 hauptamtliche Teamleiter. Sie sortieren, reinigen, messen und registrieren die gespendeten Brillen, bevor sie zum Versand vorbereitet werden. Dieses Projekt bietet nicht nur eine Beschäftigung, sondern auch eine wertvolle Möglichkeit zur Reintegration in den Arbeitsmarkt.
Durch die Wiederverwendung alter Brillen werden zudem wertvolle Ressourcen geschont und der Müll reduziert. Nicht mehr verwendbare Materialien werden sortenrein recycelt, was zur Ressourcenschonung und Müllvermeidung beiträgt.
Im Industriepark Augsburg laden wir alle Mitarbeiter und Besucher ein, ihre alten Brillen in die Sammelbox im Eingangsbereich der Kantine im Gebäude R47 zu legen. Jede Brille zählt und trägt dazu bei, das Leben eines bedürftigen Menschen zu verbessern. Machen Sie mit und unterstützen Sie diese wichtige Aktion! Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von „Brillen weltweit“: Brillen weltweit.

Gemeinsam können wir einen Unterschied machen – sammeln statt wegwerfen!